Willkommen beim DLR!

Unser Institut für Instandhaltung und Modifikation in Hamburg sucht eine/n Datenwissenschaftler/in, (Medien-)Informatiker/in o.ä. (w/m/d) Analyse von 3D-Daten in der Flugzeuginstandhaltung - Integration in digitale Zwillinge, Automatisierte Datenanalyse.

Ihre Mission:

Sie arbeiten in einem jungen, dynamischen Team und haben vielfältige Anknüpfungspunkte von der praktischen Arbeit im Labor über die Analyse von 3D-Messdaten bis hin zur Integration dieser in digitale Zwillinge von Flugzeugkomponenten für die Inspektion und Zustandsüberwachung.

Ihre Arbeiten umfassen sowohl die Konzeption von Lösungen zur Integration von 3D-Daten in digitalisierte Instandhaltungsprozesse als auch die praktische Umsetzung und die Integration in entsprechende Datenverarbeitungsprozesse. Anwendungen von 3D-Daten bestehen in der Digitalisierung konventioneller Inspektionsverfahren, der Vermessung verschleißbehafteter Komponenten sowie in der räumlichen Abbildung des Hangar-Umfeldes und der Nutzung dieser Daten für die Optimierung von MRO-Prozessabläufen.

Ihre Qualifikation:

Ihr Start:

Freuen Sie sich auf einen Arbeitgeber, der Ihr Engagement zu schätzen weiß und Ihre Entwicklung durch vielfältige Qualifizierungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten fördert. Unser einzigartiges Arbeitsumfeld bietet Ihnen Gestaltungsfreiräume und eine unvergleichbare Infrastruktur, in der Sie Ihre Mission verwirklichen können. Vereinbarkeit von Privatleben, Familie und Beruf sowie Chancengleichheit von Personen aller Geschlechter (w/m/d) sind wichtiger Bestandteil unserer Personalpolitik. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen bevorzugen wir bei fachlicher Eignung.

Link: http://www.dlr.de/dlr/jobs/desktopdefault.aspx/tabid-10572/#New/